SV-Team F-S-R 2018 belegt 3. Platz beim Planspiel Börse

Auch in diesem Jahr nahmen Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron am Planspiel Börse ihres Kooperationspartners Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück teil.

Im Rahmen des Wahlpflichtfachs Wirtschaft und Verwaltung erhielten die Zehntklässler einen Einblick in das Themenfeld des Wertpapierhandels. Sie beschäftigten sich mit Chancen und Risiken, Nachhaltigkeit und Wertentwicklungen. Im Planspiel Börse konnten die Schüler ihr theoretisches Wissen dann von September bis Dezember in die Tat umsetzen. Die Schüler der Spielgruppe SV-Team F-S-R 2018 (Burkhard Philippi, Marius Molitor und Louis Roos) bewiesen besonderes wirtschaftliches Geschick und erzielten unter 69 Spielgruppen und mehr als 200 Teilnehmern den 3. Platz.

Fabian Alt, Frau Pixius, Marius Molitor, Burkhard Philippi, Frau Heck

Am Freitag, den 2. Februar 2018 fand schließlich die Siegerfahrt der drei erfolgreichsten Spielgruppen zur Kartbahn in Wittlich statt. Vor der offiziellen Preisübergabe, bei der die Gruppen einen großzügigen Beitrag zur Klassenkasse erhielten, fuhren die Schüler und ihre Lehrer spannende Kart-Rennen. Auch hier standen die Schüler der F-S-R plus am Ende auf dem Siegerpodest und erhielten weitere Präsente. Die Siegerfeier des Sponsors Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück endete mit einem gemeinsamen Abendessen aller Gewinnergruppen und war ein außergewöhnliches Erlebnis für alle Teilnehmer.

Kommentare sind geschlossen.