AGs

 

 Ski – AG   09.01. – 17.01.2015

2015_01_13 006  Ski AG

Zum ersten Mal wurde eine Ski-AG, organisiert von  Christian Mergens und Holger Schwab, für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-10 angeboten. Insgesamt 61 Teilnehmer beluden am Freitagabend den neuen und komfortablen Doppeldeckerbus und begaben sich mit sieben Ski-Lehrern und Betreuern über Nacht ins Zillertal.
Das Ski-Lehrer Team setze sich zusammen aus Lehrern der Friedrich-Spee RS+ Neumagen-Dhron: Eva Berg, Katrin Schwaab, Holger Schwab und Christian Mergens. Verstärkt durch die externen Kräfte Heinz Mergens, pensionierter Realschullehrer; Lisa Zimmer, ehemalige Schülerin der FSR+ und Moritz Waters, ehemaliger Schülersprecher der FSRS+.
Wir erreichten die Pension Angela in Stumm am Samstagmorgen um ca. 6:30 Uhr. Nach dem Frühstück wurden die Zimmer bezogen und das nötige Material ausgeliehen. Das Mittagessen sorgte für die nötige Stärkung, um die ersten Skiversuche in dem nur drei Busminuten entfernten Skigebiet zu starten. Die Könner machten sich in dieser Zeit mit der Piste vertraut und wurden nach ihren Fähigkeiten in Gruppen eingeteilt. Der Schneefall zu Beginn der Woche sorgte für gute Pistenverhältnisse trotz der anschließend recht milden Temperaturen.
In den folgenden Tagen machten die Schülerinnen und Schüler sehr große Fortschritte. Am Ende der Woche konnten alle, die täglich geübt hatten, blaue und rote Pisten bewältigen, einige sogar leichte schwarze Pisten! Glücklicherweise gab es nur wenige Ausfälle wegen Krankheit und einiger leichten Blessuren. Dies lag u.a. an dem vorbildlichen Verhalten unserer Schülerinnen und Schüler auf der Piste. Alle hielten sich an die Regeln, waren sehr hilfsbereit und extrem motiviert. Nur an der Disziplin im Haus muss noch etwas gearbeitet werden.
Die Nachtwanderung am Mittwoch, das leckere Essen, die fantastischen Gastgeber Dominik und Sabine, unsere motivierten Skifahrer und das engagierten Skilehrerteam machten die Ski-AG zu einem vollen Erfolg!
Fortsetzung folgt ….

Lego – Mindstorm – AG

In der LEGO Mindstorms AG lernen die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise, wie einfache Roboter konstruiert und programmiert werden. Das LEGO Mindstorms-Education-Programm bietet dazu fertige Bauanleitungen für unterschiedliche Roboter an wie z.B. den Farbsortierer. Die Schülerinnen und Schüler lernen zweidimensionale Abbildungen zu begreifen und interpretieren, um dann dreidimensionale Modelle zu bauen. Am Laptop erstellen sie die Programmierung der Motoren und Sensoren.

Lego – Mindstorm AG

Mit viel Freude wagen sich die Schülerinnen und Schüler in Teams an eigene Konstruktionsprojekte, in denen sie in einem kreativen Prozess zu selbstständigen Konstrukteuren neuer programmierbarer Roboter werden.

 

Mountainbike – AG und Fairplay-Tour

Die MTB-AG findet nach den Sommerferien bis einschließlich November an einem festen Nachmittag statt.

Mountainbike AG

Nach einer ca. vier Monaten Winterpause beginnt das Training für die Fairplay-Tour. Sie ist eine Rundfahrt von über 800 km Länge in der letzten Schulwoche durch Rheinland-Pfalz, Belgien, Luxemburg, Frankreich und dem Saarland. 2015 soll die dritte Teilnahme unserer Schule an der Tour erfolgen.
Lesen Sie mehr zur Fairplay-Tour

 

Die Kommentare wurden geschlossen