Moi, je lis en français – Marie Bollig gewinnt Schulentscheid des ersten Vorlesewettbewerbs in französischer Sprache an der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron

Moi, je lis en français – Marie Bollig gewinnt Schulentscheid des ersten Vorlesewettbewerbs in französischer Sprache an der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-DhronIMG_3949 (Medium)

Zum ersten Mal seit Bestehen der Friedrich-Spee-Realschule plus Neumagen-Dhron wurde dort ein Vorlesewettbewerb in französischer Sprache ausgetragen.

Gewinnerin dieses ersten Französischlesewettbewerbs am 16.10.2015 wurde die Achtklässlerin Marie Bollig, die seit gerade einmal drei Jahren Französisch lernt.

Sie las einem interessierten Schüler-und Lehrerpublikum in der schuleigenen Bibliothek zunächst einen von ihr selbst ausgewählten Text fehlerfrei vor. Anschließend musste sie den ihr unbekannten Text „Les aventures de Lilou“ von Isabelle Darras präsentieren. Auch diese Aufgabe meisterte sie mit Bravour und setze sich so gegen ihre starken Mitstreiterinnen durch.

Wir gratulieren Marie herzlich zu ihrer vorzüglichen Leistung und wünschen ihr viel Glück beim Regionalentscheid im Februar nächsten Jahres in Trier.

Comments are closed